In der heutigen Zeit, versucht jeder, sich eine Rücklage für Situationen mit Geldnot oder die Rente, zu schaffen. Dabei steht der Kauf von Gold bei vielen an erster Stelle. Doch wer sich beim Goldkauf nicht auskennt, kann schnell zu viel für das Edelmetall ausgeben.

Lohnt sich der Goldkauf?

Die wohl meist gestellte Frage in der letzten Zeit ist, ob sich der Kauf von Gold überhaupt lohnt. Per Gesetz kann Gold in seinem Wert zwar nicht halbiert werden, wie beispielsweise Staatsanleihen, doch sinken kann der Goldpreis dennoch. Seit 2000 brachte das Gold seinen Anlegern, mit Ausnahme des Jahres 2004, ausschließlich positive Erträge, doch wer garantiert, dass dies auch in der Zukunft der Fall sein wird? Besonders nach der großen Finanzkrise Griechenlands, fühlen sich viele Menschen mit einer Goldrücklage besser abgesichert.

Vor- und Nachteile des Gold-Ankaufs

Da die klassischen Sparanlagen im Laufe der Zeit an Wert verlieren, ist der Kauf von Gold, trotz seiner starken Kursschwankungen, eine sichere Investition. Des Weiteren wird das Edelmetall zunehmend als Währungsersatz gesehen und hat gemessen an Papiergeld, massiv an Wert zugenommen. Bei dem Entschluss, sein Vermögen in Gold anzulegen, raten Experten jedoch nur 10 – 20 Prozent des Gesamtvermögens zu investieren. Wer Gold kauft, muss sich allerdings über die Aufbewahrung des kostbaren Edelmetalls, klar werden. Gegenüber einer Spardose, kann Gold nicht einfach unter der Matratze zu Hause aufbewahrt werden. Viele Sparkassen bieten die Vermietung von Schließfächern an, in denen das Gold sicher gelagert werden können. Diese Schließfächer kosten allerdings pro Jahr einen gewissen Geldbetrag. Eine weitere Alternative wären spezielle Fonds, die den Goldpreis abbilden. Die Fonds werden mit Gold hinterlegt und in einem Tresor sicher gelagert. Die Anleger müssen dabei die Kosten für die Aufbewahrung der Papiere tragen, was ihre Rendite schmälert. Die meisten Fondsgesellschaften verlangen vom Kunden eine Gebühr von 0,35 Prozent pro Jahr. Ein großer Vorteil dieser Fonds ist unter Anderem die schnelle Handelbarkeit über die Börse. Der Kauf von Gold hat sowohl Vor- und Nachteile und wer sich für den Kauf dieses Edelmetalls entscheidet, sollte sich genausten überlegen, wo er es kauft und wie er es zukunftsorientiert anlegen kann. Auf der Internetseite http://goldankaufduesseldorf.org/ findet man seriöse Goldankäufer in Düsseldorf und wertvolle Tipps rund um den Kauf und Verkauf des Edelmetalls.